Электронная книга: Michael Krause «Wo Menschen und Teilchen aufeinanderstoßen. Begegnungen am CERN»

Wo Menschen und Teilchen aufeinanderstoßen. Begegnungen am CERN

Begegnungen am CERN– Menschen, die die Geheimnisse des Universums entschlusseln/Michael Krause stellt sie uns vor Eine>wissenschaftliche Sensation<, ein>historischer Meilenstein<, historisch so bedeutend wie die Mondlandung: Als Wissenschaftler des CERN im Juli 2012 die Existenz eines>Gottesteilchens<, das allen anderen Teilchen Masse verleiht, mit einer Wahrscheinlichkeit von mehr als 99,999 Prozent bestatigten, waren die Reaktionen uberwaltigend. Schlie?lich arbeiten die Forscher hier an nichts Geringerem als an der Entschlusselung der Geheimnisse des Universums. Die Suche nach dem Grund des Daseins und dem Ursprung aller Materie ist auch das Thema dieses Buches. Traume, Visionen, Forschungen: die Menschen stehen im Mittelpunkt Das>Gottesteilchen<, die Erforschung der>Dunklen MaterieDunklen EnergieNeuen Physik

Издательство: "John Wiley&Sons Limited"

ISBN: 9783527670093

электронная книга

Купить за 2181.42 руб и скачать на Litres

Michael Krause

Michael Krause 2005

Michael Krause (* 24. Juli 1946 in Magdeburg) ist ein ehemaliger deutscher Hockeynationalspieler und Sportfunktionär. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Derzeit arbeitet er als Rechtsanwalt und Notar in Dortmund.

Michael Krause wuchs in Köln auf und schloss sich dem dortigen KKHT Schwarz-Weiß an. Er spielte 82-mal für die deutsche Hockeynationalmannschaft und nahm an drei Olympischen Spielen teil. Seine größten internationalen Erfolge waren der Gewinn des Europameistertitels 1970 und der Olympiasieg 1972 in München. Im Endspiel am 10. September gegen Pakistan verwandelte Krause eine Strafecke in der 60.Minute zum 1:0-Endstand.

1978 wechselte er berufsbedingt vom Bundesligisten Schwarz-Weiß Köln zum TSC Eintracht Dortmund, dessen Präsidium er seit 1988 als Sprecher vorsteht. Von 1993 bis 1999 war er Präsident des Deutschen Hockey Bundes, dessen Ehrenpräsident er heute noch ist. Er bekleidete lange Jahre den Vorsitz der Kreisgruppe Dortmund der Deutschen Olympischen Gesellschaft und war Mitglied des Nationalen Olympischen Komitees für Deutschland. In den Jahren 2000 bis 2003 war er Vorsitzender des Vorstandes der Willi-Daume-Stiftung und erhielt aus der Hand des damaligen IOC Präsidenten Samaranch den Olympischen Orden.

Michael Krause ist Mitglied des Regelausschusses des Welthockeyverbandes.

Источник: Michael Krause

Другие книги схожей тематики:

АвторКнигаОписаниеГодЦенаТип книги
Michael KrauseWo Menschen und Teilchen aufeinanderstoßen. Begegnungen am CERNBegegnungen am CERN– Menschen, die die Geheimnisse des Universums entschlusseln/Michael Krause stellt sie uns vor Eine>wissenschaftliche Sensationhistorischer… — @John Wiley&Sons Limited, @ @ @ @ Подробнее...
2181.42электронная книга

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.