Электронная книга: Daniel Glattauer «Kõik seitse lainet»

Kõik seitse lainet

Te tunnete Emmi Rothnerit ja Leo Leiket? Siis olete te lugenud romaani„Hea põhjatuule vastu”, seda tavatut armastuslugu kahest inimesest, kes teineteist nägemata meili teel lootusetult armuvad. Paraku toob sellele loole saatusliku lõpu üks vale kirjatäht… Aga Emmi ja Leo said nii paljudele lugejatele üle maailma nii lähedasteks, et kirjanik otsutas neileanda veel ühe võimaluse. Kas nad oskavad seda kasutada? Te ei tea, kellest jutt? Pole probleemi: hakake lugema ja te saate teada, kui ehtsad ja elusad võivad olla kahe inimese suhted, olgugi et oma mõtete ja tunnete väljendamiseks kasutatakse vaid elektroonilisi vahendeid. Daniel Glattaueri sooja ja intelligentse huumorimeelega kirja pandud e-kiriromaan „Hea põhjatuule vastu” ilmus Austrias 2006 (eesti keeles Varrakult 2011) ja sai kiirelt bestselleriks, mille põhjal on loodud ka teatrilavastusi. Ning kuna paljude-paljude lugejate soov oli saada teada, kuidas võis nende tegelaste elu edasi minna, kirjutas autor romaanile järje “Kõik seitse lainet” (Alle sieben Wellen), mis ilmus 2009.

Издательство: "Eesti digiraamatute keskus OU" (2012)

ISBN: 9789985324967

электронная книга

Купить за 987.55 руб и скачать на Litres

Другие книги автора:

КнигаОписаниеГодЦенаТип книги
Die Ameisenz&# 228;hlungAnsichten und Einsichten von Daniel GlattauerDaniel Glattauer schreibt f&# 252;r die Tageszeitung "Der Standard" regelm&# 228;&# 223;ig Kolumnen&# 252;ber die unfreiwillige Komik des Lebens, 219… — Goldmann, - Подробнее...2009927бумажная книга
Der WeihnachtshundEine Liebesgeschichte, wie sie sch&# 246;ner nicht sein k&# 246;nnte. Max will vor Weihnachten fl&# 252;chten und auf die Malediven fliegen. Dabei ist ihm Kurt, sein Hund, im Weg. Kurt war leider… — Goldmann, - Подробнее...20091036бумажная книга
Die Ameisenz&228;hlungAnsichten und Einsichten von Daniel GlattauerDaniel Glattauer schreibt f&252;r die Tageszeitung`Der Standard`regelm&228;&223;ig Kolumnen&252;ber die unfreiwillige Komik des Lebens, 219 davon sind… — Goldmann, Подробнее...20091199бумажная книга
Der WeihnachtshundEine Liebesgeschichte, wie sie sch&246;ner nicht sein k&246;nnte. Max will vor Weihnachten fl&252;chten und auf die Malediven fliegen. Dabei ist ihm Kurt, sein Hund, im Weg. Kurt war leider eine… — Goldmann, Подробнее...20091340бумажная книга

Daniel Glattauer

Daniel Glattauer auf der Leipziger Buchmesse 2009

Daniel Glattauer (* 19. Mai 1960 in Wien) ist ein österreichischer Schriftsteller.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Wirken

Daniel Glattauer wuchs im 10. Wiener Gemeindebezirk Favoriten auf und besuchte die Neulandschule am Laaer Berg. 1978 maturierte er und studierte ab 1979 Pädagogik und Kunstgeschichte. Nach Abschluss seines Studiums im Jahr 1985 schrieb er zunächst rund drei Jahre lang für Die Presse und wechselte danach zu der neu gegründeten Tageszeitung Der Standard, wo er seit 1989 unter dem Kürzel „dag“ für Kolumnen, Gerichtsreportagen und Feuilletons zuständig ist.

Bekannt wurde Glattauer vor allem durch seine Kolumnen, die im so genannten Einserkastl auf dem Titelblatt des Standard abwechselnd mit jenen von „rau“ (Hans Rauscher) erscheinen und in denen er sich humorvoll des Alltäglichen annimmt. Sammlungen seiner besten Kolumnen sind in Buchform unter den Namen Die Ameisenzählung, Die Vögel brüllen und Schau ma mal erschienen.

Sein Roman Der Weihnachtshund wurde 2004 von Michael Keusch für das Fernsehen verfilmt.

Sein 2006 veröffentlichter Roman Gut gegen Nordwind wurde im selben Jahr für den Deutschen Buchpreis nominiert. Das Buch handelt als moderne Form des Briefromans von einer durch Zufall entstandenen E-Mail-Korrespondenz zwischen einem alleinstehenden Mann und einer verheirateten Frau und kann als moderne Variante von Gustave Flauberts Ehebruch-Roman Madame Bovary verstanden werden. Die Bühnenfassung wurde am 19. September 2007 im Linzer Posthof uraufgeführt. 2009 erschien die Fortsetzung Alle sieben Wellen.

Werke

Literatur

  • Christina Höfferer und Andreas Kloner: Schreiben ist Küssen mit dem Kopf. Der Journalist und Autor Daniel Glattauer. ORF-Radiofeature 2009, 41 Minuten.

Weblinks

Источник: Daniel Glattauer


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»