Электронная книга: Sonja Herres-Pawlis «Bioanorganische Chemie. Metalloproteine, Methoden und Modelle»

Bioanorganische Chemie. Metalloproteine, Methoden und Modelle

Mit dieser Einfuhrung in die faszinierende Welt der Metalloproteine lernen Chemiker, Biochemiker und Biotechnologen Mechanismen, Methoden und Modellvorstellungen der bioanorganischen Chemie kennen. In einer Synthese aus aktuellen Arbeiten an Metalloenzymzentren und den Grundlagen der Koordinationschemie fuhren die Autoren in dieses spannende und im Wortsinne komplexe Thema ein. Der erste Teil des Buches stellt anhand ausgewahlter Metalloproteine dar, dass die Natur die koordinationschemischen Prinzipien«kennt» und in einer Weise nutzt, die vorbildhaft fur die Entwicklung synthetischer Katalysatoren sein kann. Einige der verwendeten Konzepte werden in Einschuben naher beleuchtet. Der zweite Teil vermittelt die Grundlagen der verschiedenen instrumentellen Methoden fur die Untersuchung von Metalloproteinen, von der Kristallographie uber die Vielfalt an spektroskopischen Methoden (UV, Raman, Fluoreszenz, EPR, Mo?bauer etc.) bis hin zu elektrochemischen und computerchemischen Methoden. Durch die Betonung der koordinationschemischen Grundlagen biochemischer Funktion ist dieses Lehrbuch eine wichtige Erganzung zu den Standardlehrbuchern der Biochemie und der anorganischen Chemie. Der modulare Aufbau erleichtert dabei den Einsatz fur unterschiedliche Lehrveranstaltungen und Studiengange.

Издательство: "John Wiley&Sons Limited"

ISBN: 9783527675494

электронная книга

Купить за 5622.74 руб и скачать на Litres


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»