Книга: Chmelnizki Dmitrij «Iwan Scholtowski»

Iwan Scholtowski

Серия: "-"

Iwan Scholtowski gilt als Schl&# 252;sselfigur der sowjetischen Architektur. 1932 wurde er durch den Wettbewerb f&# 252;r den Palast der Sowjets weltbekannt. Nach Stalins Hinwendung zum sozialistischen Klassizismus, die das Ende des russischen Konstruktivismus bedeutete,&# 252;bernahm Scholtowski die Leitung f&# 252;r die Ausbildung der sowjetischen Architekten entsprechend der neuen stilistischen Regeln. Seine Entwurfsmethoden sind in Russland bis heute sehr popul&# 228;r geblieben. Das Schicksal und das sch&# 246;pferische Leben Scholtowskis bleiben jedoch weitgehend r&# 228;tselhaft. In diesem Buch werden Leben und Werk von Iwan Scholtowski erstmals kritisch in den Kontext der despotischen Herrschaft Josef Stalins eingebettet. Teils unver&# 246;ffentlichte Zeichnungen aus dem Staatlichen Architekturmuseum in Moskau illustrieren dieses wichtige Kapitel der sowjetischen Baugeschichte.

Издательство: "DOM publishers" (2015)

Купить за 1229 руб в My-shop

См. также в других словарях:

  • Iwan Scholtowski — Kyrillisch (Russisch) Иван Владиславович Жолтовский Transl.: Ivan Vladislavovič Žoltovskij Transkr.: Iwan Wladislawowitsch Scholtowski …   Deutsch Wikipedia

  • Scholtowski — Kyrillisch (Russisch) Иван Владиславович Жолтовский Transl.: Ivan Vladislavovič Žoltovskij Transkr.: Iwan Wladislawowitsch Scholtowski …   Deutsch Wikipedia

  • Iwan Wladislawowitsch Scholtowski — Kyrillisch (Russisch) Иван Владиславович Жолтовский Transl.: Ivan Vladislavovič Žoltovskij Transkr.: Iwan Wladislawowitsch …   Deutsch Wikipedia

  • Friedhof des Neujungfrauenklosters — Der Friedhof im Winter Ein Hauptweg auf dem Nowodewitschi Friedhof mit Blick auf ein Gebäude des gleichnamigen Klosters …   Deutsch Wikipedia

  • Neujungfrauen-Friedhof — Der Friedhof im Winter Ein Hauptweg auf dem Nowodewitschi Friedhof mit Blick auf ein Gebäude des gleichnamigen Klosters …   Deutsch Wikipedia

  • Neujungfrauenfriedhof — Der Friedhof im Winter Ein Hauptweg auf dem Nowodewitschi Friedhof mit Blick auf ein Gebäude des gleichnamigen Klosters …   Deutsch Wikipedia

  • Nowodewitschi Friedhof — Der Friedhof im Winter Ein Hauptweg auf dem Nowodewitschi Friedhof mit Blick auf ein Gebäude des gleichnamigen Klosters …   Deutsch Wikipedia

  • Nowodewitschi-Friedhof — Eingang zum Alten Territorium …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Scho — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Staatliche Höhere Künstlerisch-Technische Werkstätte Moskau — Wchutemas (zu deutsch: Höhere Künstlerisch Technische Werkstätten; russisch: Вхутемас, Langform: Высшие художественно технические мастерские) war eine von 1920 bis 1927 bestehende staatliche Kunsthochschule in Moskau. Sie hatte sich den Ideen der …   Deutsch Wikipedia

  • Staatliches Höheres Künstlerisch-Technisches Institut Moskau — Wchutemas (zu deutsch: Höhere Künstlerisch Technische Werkstätten; russisch: Вхутемас, Langform: Высшие художественно технические мастерские) war eine von 1920 bis 1927 bestehende staatliche Kunsthochschule in Moskau. Sie hatte sich den Ideen der …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»