Book: Meyerhoff Joachim «Ach, diese L&# 252;cke, diese entsetzliche L&# 252;cke»

Ach, diese L&# 252;cke, diese entsetzliche L&# 252;cke

Серия: "Alle Toten fliegen hoch"

Mit Anfang zwanzig geschieht dem Erz&# 228;hler in Joachim Meyerhoffs drittem Roman das Unerwartete: Er wird auf der Schauspielschule in M&# 252;nchen angenommen und zieht in die gro&# 223;b&# 252;rgerliche Villa seiner Gro&# 223;eltern. Die Tage der ehemaligen Schauspielerin und des emeritierten Professors f&# 252;r Philosophie sind durch abenteuerliche Rituale strukturiert, bei denen Alkohol eine nicht unwesentliche Rolle spielt. Der Erz&# 228;hler wird zum Wanderer zwischen den Welten. Tags&# 252;ber an der Schauspielschule systematisch in seine Einzelteile zerlegt, ertr&# 228;nkt er abends seine Verwirrung auf dem opulenten Sofa in Rotwein. Doch ihm entgeht nicht, dass auch die Gro&# 223;eltern gegen eine gro&# 223;e Leere ank&# 228;mpfen, w&# 228;hrend er auf der B&# 252;hne sein Innerstes nach au&# 223;en kehren soll und dabei fast immer grandios versagt.

Издательство: "Kiepenheuer&Witsch" (2017)

ISBN: 978-3-462-05034-9

Купить за 1201 руб в My-shop

Другие книги схожей тематики:

АвторКнигаОписаниеГодЦенаТип книги
Meyerhoff JoachimAch, diese L&252;cke, diese entsetzliche L&252;ckeMit Anfang zwanzig geschieht dem Erz&228;hler in Joachim Meyerhoffs drittem Roman das Unerwartete: Er wird auf der Schauspielschule in M&252;nchen angenommen und zieht in die gro&223;b&252;rgerliche… — Witsch, Alle Toten fliegen hoch Подробнее...2017
1554бумажная книга

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.