Book: Charlotte Habersack «Timo darf nicht sterben! Leseheft (+ Audio CD)»

Timo darf nicht sterben! Leseheft (+ Audio CD)

Производитель: "Max Hueber Verlag"

Серия: "Deutsch als Fremdsprache"

`Nur f&252;r ge&252;bte Bergsteiger`, steht im Wanderf&252;hrer&252;ber die Zugspitze. Und: Die Tour kann bei schlechtem Wetter sehr gef&228;hrlich werden. Timo liest keine Wanderf&252;hrer. Der 17-J&228;hrige ist zum ersten Mal in den Bergen und m&246;chte gleich ganz allein auf Deutschlands h&246;chsten Berg gehen, bei unsicherem Wetter und mit ungeeigneter Kleidung. Der gleichaltrige Andreas, ein erfahrener Bergsteiger, hat ihn noch gewarnt. Aber Timo wollte nicht h&246;ren. Und so wird aus seinem Egotrip ein Wettlauf gegen den Tod.

Издательство: "Max Hueber Verlag" (2009)

Формат: 135x205, 48 стр.

ISBN: 978-3-19-401672-9

Купить за 814 грн (только Украина) в

Look at other dictionaries:

  • Hueber Verlag — GmbH Co. KG Rechtsform Gesellschaft mit beschränkter Haftung Compagnie Kommanditgesellschaft Gründung 1921 in …   Deutsch Wikipedia

  • Hueber Verlag, Max — Hueber Verlag, Mạx,   1921 in München gegründet, seit 1970 in Ismaning bei München. Schwerpunkt des Verlagsprogramms: Fremdsprachen, Deutsch als Fremdsprache …   Universal-Lexikon

  • Max Buchner (Historiker) — Max Buchner, auch Maximilian Buchner (* 14. September 1881; † 8. April 1941 in München) war ein deutscher Historiker und Herausgeber einer katholisch rechtsnationalen Zeitschrift. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Schriften (Auswahl) 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Knesebeck Verlag — Der Knesebeck Verlag ist ein Buchverlag mit Sitz in München. Das mittelständische Unternehmen beschäftigt rund 20 Mitarbeiter.[1] Das Verlagsprogramm besteht überwiegend aus Bild und Fotobänden. Zudem bietet der Verlag auch eine Reihe von… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Verlagen — Diese alphabetische Liste beinhaltet Verlage und Verlagsgruppen im deutschen Sprachraum, die die Relevanzkriterien für Verlage erfüllen. Verlage, die nicht (mehr) eigenständig sind, werden mit Verweis auf den Dachverlag aufgeführt. Erloschene… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Verlagen im deutschen Sprachraum — Diese alphabetische Liste beinhaltet Verlage und Verlagsgruppen im deutschen Sprachraum, die die Relevanzkriterien für Verlage erfüllen. Verlage, die nicht (mehr) eigenständig sind, werden mit Verweis auf den Dachverlag aufgeführt. Erloschene… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Verlagen in Deutschland, Österreich und Schweiz — Diese alphabetische Liste beinhaltet Verlage und Verlagsgruppen im deutschen Sprachraum, die die Relevanzkriterien für Verlage erfüllen. Verlage, die nicht (mehr) eigenständig sind, werden mit Verweis auf den Dachverlag aufgeführt. Erloschene… …   Deutsch Wikipedia

  • i-Umlaut — Vokale   vorne   zentral   hinten …   Deutsch Wikipedia

  • Ricardo Palma — Ricardo Palma, eigentlich Manuel Ricardo Palma, (* 7. Februar 1833 in Lima, Peru; † 6. Oktober 1919 ebenda)[1] war peruanischer Schriftsteller und Poet, sowie „Schöpfer einer neuen literarischen Gattung“[2] namens Tradición. Palma es el… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang Halm — (* 19??) ist ein deutscher Romanist. Er veröffentlichte zahlreiche Werke insbesondere zur spanischen Grammatik, darunter das 1971 im Max Hueber Verlag erschienene Standardwerk Moderne spanische Kurzgrammatik , das in fünfter Auflage vorliegt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Märchen und Sagen — heißt eine elektronische Anthologie von gemeinfreien Volksmärchen und Sagensammlungen aus Deutschland, die überwiegend im 19. Jahrhundert erschienen sind. Ihr Herausgeber ist der Erzählforscher Hans Jörg Uther. Das Sammelwerk erschien auf einer… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.