Книга: de Bruyn Gunter «Tristan und Isolde. Neu erzaehlt»

Tristan und Isolde. Neu erzaehlt

Gunter de Bruyn stellt die Geschichte von Tristan und Isolde, dem klassischen Liebespaar der mittelhochdeutschen Literatur, in einer poetischen Nacherzahlung vor. Es ist die Geschichte von Tristan, der fur Konig Marke nach Irland fahrt und zahlreiche Abenteuer und Kampfe zu bestehen hat, und von Isolde, um die er fur Konig Marke werben mu? und die Tristan liebt und von ihm wiedcrgelicbt wird, obwohl sie Konig Markes Frau wird. Tristan und Isolde, von Gottfried von Stra?burg im 13. Jahrhundert besungen, von Richard Wagner zu Opernhelden gekurt, waren das erste Paar in der deutschen Literaturgeschichte, das im Namen einer hoheren Moral gegen die Gesetze der hofischen Gesellschaft verstie?Gunter de Bruyn erzahlt ihre Geschichte, die auf alte Sagen zuruckgeht, auf der Grundlage des unvollendeten Versepos von Gottfried von Stra?burg (gest. 1210) und der zwanzig Jahre nach Gottfrieds Tod durch Ulrich von Thurheim erganzten Textfassung.

Издательство: "FISCHER" (2017)

ISBN: 978-3-596-28275-3

Купить за 920 руб в Лабиринте

Другие книги автора:

КнигаОписаниеГодЦенаТип книги
Tristan und Isolde. Neu erzaehltG&252;nter de Bruyn stellt die Geschichte von Tristan und Isolde, dem klassischen Liebespaar der mittelhochdeutschen Literatur, in einer poetischen Nacherz&228;hlung vor. Es ist die Geschichte von… — Fischer, Подробнее...20111023бумажная книга

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»