Book: Harris Nicolas «Piraten (изд. 2013 г. )»

Piraten (изд. 2013 г. )

Производитель: "Gerstenberg Verlag"

Kapit&228;n Feuerbart und seine Piratenbande haben schon bessere Tage gesehen: Ausgesetzt auf einer einsamen Insel besteht ihr ganzer Besitz aus ein paar lecken Booten und notd&252;rftig zusammengezimmerten Fl&246;&223;en. Aber ihr Gl&252;ck wendet sich: Direkt voraus liegt ein Schiff vor Anker! Schnell ist es geentert und ein gro&223;er Beutezug beginnt. Doch als der Angriff auf ein spanisches Schatzschiff schiefgeht, finden sich die Seer&228;uber auf einer einsamen Insel wieder. Und was passiert dann? Dann geht die Geschichte von vorn los ...

Издательство: "Gerstenberg Verlag" (2013)

ISBN: 978-3-8369-5498-3

Купить за 1931 грн (только Украина) в

Look at other dictionaries:

  • Gerstenberg Verlag — GmbH Co.KG Rechtsform GmbH Co.KG Gründung 1792 Sitz Hildesheim Leitung Amelie Gerstenberg, Daniela Filthaut Branche …   Deutsch Wikipedia

  • Gerstenberg (Begriffsklärung) — Gerstenberg ist ein Ortsname Gemeinde Gerstenberg im Landkreis Altenburger Land in Thüringen und der Familienname folgender Personen: Adolf Gerstenberg (1826–1896), deutscher Architekt Agnes Gerstenberg (* 1985), deutsche Autorin und Regisseurin… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerstenberg — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Franziska Gerstenberg — (* 1979 in Dresden) ist eine deutsche Autorin. Sie lebt seit 2008 in Berlin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Werke 3.1 Wie viel Vögel …   Deutsch Wikipedia

  • Museum Scharf-Gerstenberg — Östlicher Stülerbau, seit 2008 Sitz der Sammlung Scharf Gerstenberg Die Sammlung Scharf Gerstenberg ist ein Kunstmuseum in Berlin Charlottenburg. Es zeigt seit Juli 2008 Kunst von der französischen Romantik bis zum Surrealismus. Die Sammlung mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Wigand Gerstenberg — (* vermutlich 1. Mai 1457 in Frankenberg (Eder); † 22. August 1522 ebenda), eigentlicher Familienname wohl Bodenbender (auch Boddenbenders, Boddenbener), war ein Chronist am Übergang zwischen Spätmittelalter und Reformationszeit, der sowohl eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Agnes Gerstenberg — (* 1985 in Berlin) ist eine deutsche Autorin und Regisseurin. Sie besuchte die Hans und Hilde Coppi Oberschule und studierte Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft und Theaterwissenschaft in Berlin. Seit März 2011 nimmt Agnes… …   Deutsch Wikipedia

  • Econ Verlag GmbH — Econ Verlag GmbH,   Verlagsgruppe; Sitz: München; gegründet 1950 von Erwin Barth von Wehrenalp (* 1911, ✝ 1996); übernahm die Verlage Claassen (1967; Weiterverkauf an Gebrüder Gerstenberg GmbH & Company) und Marion von Schröder (1968);… …   Universal-Lexikon

  • Eric Carle — (* 25. Juni 1929 in Syracuse, US Bundesstaat New York) ist ein US amerikanischer Kinderbuchautor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen (Auswahl) 3 Werke (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Rotraut Susanne Berner — (* 26. August 1948 in Stuttgart) ist eine deutsche Grafikerin und Illustratorin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Stil 3 Ausstellungen 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Die kleine Raupe Nimmersatt — (englischer Originaltitel „The Very Hungry Caterpillar“) ist ein Bilderbuch des US Kinderbuchautors und Illustrators Eric Carle, das im Jahr 1969 erschien. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt 2 Rezeption 3 Ausgaben …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.