Книга: Daniel Keel «Alle Jahre wieder»

Alle Jahre wieder

Производитель: "Diogenes"

Dieses Lesebuch versammelt die sch&246;nsten Weihnachtsgeschichten aus aller Welt. Ein bewegendes Zusammentreffen brillanter Autoren, von denen jeder Weihnachten auf ganz besondere Weise erz&228;hlt. Mit Geschichten und Texten von H. C. Andersen, Adalbert Stifter, Leo Tolstoi, Alphonse Daudet, Marcel Pagnol, W. Somerset Maugham, O. Henry, Truman Capote, Carson McCullers und vielen anderen.

Издательство: "Diogenes" (2005)

ISBN: 978-3-257-23536-4

Купить за 1400 грн (только Украина) в

Другие книги автора:

КнигаОписаниеГодЦенаТип книги
Alle Jahre wiederDieses Lesebuch versammelt die sch&# 246;nsten Weihnachtsgeschichten aus aller Welt. Ein bewegendes Zusammentreffen brillanter Autoren, von denen jeder Weihnachten auf ganz besondere Weise erz&#… — Diogenes, - Подробнее...20051082бумажная книга

Daniel Keel

Daniel Keel (* 10. Oktober 1930 in Einsiedeln; † 13. September 2011 in Zürich) war ein Schweizer Verleger. Er war Gründer und bis zu seinem Tod aktiver Leiter des Diogenes Verlags, einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Buchverlage der letzten sechzig Jahre.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Keel brach das Gymnasium ab und lernte Buchhändler. Er gründete im Jahr 1952 den Diogenes Verlag zunächst als Ein-Mann-Unternehmen. Im Jahr 1954 stiess sein Jugendfreund Rudolf C. Bettschart zum Unternehmen. Der Diogenes Verlag war zunächst ein Cartoon-Verlag, der erste Titel war ein Band des Engländers Ronald Searle. Das Buch erschien unter dem Titel Weil noch das Lämpchen glüht.

1962 heiratete er die Malerin Anna Keel geb. Diekmann (1940–2010), mit der er zwei Söhne hatte.

Der Diogenes Verlag verlegte zahllose wichtige Autoren wie z. B. Friedrich Dürrenmatt, Georges Simenon und zahlreiche englischsprachige Krimiautoren wie Dashiell Hammett und Patricia Highsmith. Er erreichte über 200 Millionen verkaufte Bücher und 6000 verlegte Titel, von denen über 2000 noch lieferbar sind.

Auszeichnungen

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Meldung der NZZ vom 13. Juli 2011, abgerufen am 14. September 2011.

Источник: Daniel Keel

См. также в других словарях:

  • Alle Jahre wieder — ist eines der bekanntesten Weihnachtslieder. Sein Text wurde 1837 von Wilhelm Hey verfasst. Die verbreitetste Melodie wird in der Regel Friedrich Silcher zugeschrieben[1], sie stammt aus seinem Liederzyklus Zwölf Kinderlieder aus dem Anhange des… …   Deutsch Wikipedia

  • Alle Jahre wieder —   Dies ist die erste Zeile des Weihnachtsliedes »Alle Jahre wieder/Kommt das Christuskind. ..«. Das Lied findet sich unter den volkstümlichen Gedichten, gesammelt von Wilhelm Hey (1789 1854), die er seiner zweiten Sammlung von »Fünfzig Fabeln für …   Universal-Lexikon

  • Alle Jahre wieder — (English: Every Year Again ) is a well known Christmas carol, written in 1837 by Johann Wilhelm Hey and set to music by Ernst Anschütz. Along with its three lines of well known lyrics, it also has two lines of little known lyrics.Lyrics …   Wikipedia

  • Alle Jahre wieder (Begriffsklärung) — Alle Jahre wieder steht für Alle Jahre wieder, deutsches Weihnachtslied Alle Jahre wieder (Film), deutscher Spielfilm aus dem Jahre 1967 Alle Jahre wieder – Die Familie Semmeling, Fernsehdreiteiler aus dem Jahr 1976 Alle Jahre wieder saust der… …   Deutsch Wikipedia

  • Alle Jahre wieder saust der Presslufthammer nieder — ist eine Bildermappe des Schweizer Künstlers Jörg Müller aus dem Jahr 1973. Sie zeigt gemäss ihrem Untertitel „Die Veränderung der Landschaft“ in Zeiten wirtschaftlichen Aufstiegs. Sie machte den Illustrator Müller auf Anhieb bekannt. Die sieben… …   Deutsch Wikipedia

  • Alle Jahre wieder (Film) — Filmdaten Originaltitel Alle Jahre wieder Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Alle Jahre wieder - Die Familie Semmeling — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Handlung und Kritiken zu ergänzen Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Alle Jahre wieder – Die Familie Semmeling — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Handlung und Kritiken zu ergänzen Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Jahre der Entscheidung — Jahre der Entscheidung. Deutschland und die weltgeschichtliche Entwicklung ist eine politisch philosophische Schrift von Oswald Spengler. Sie erschien 1933 bei C. H. Beck in München. Vorarbeiten zu ihr leistete die Vortragstätigkeit des… …   Deutsch Wikipedia

  • Alle Menschen sind sterblich — (frz. „Tous les hommes sont mortels“) ist ein Roman von Simone de Beauvoir aus dem Jahr 1946. Handlung Der Roman erzählt die Geschichte des Raimondo Fosca, der als Herr der fiktiven norditalienischen Stadt Carmona im 13. Jahrhundert einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Wieder unterwegs — Studioalbum von Hannes Wader Veröffentlichung 1979 Label Pläne ARIS Genre …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»