Книга: «Pluspunkt Deutsch A2: Gesamtband - Handreichungen für den Unterricht mit Kopiervorlagen»

Pluspunkt Deutsch A2: Gesamtband - Handreichungen für den Unterricht mit Kopiervorlagen

Производитель: "Cornelsen"

Pluspunkt Deutsch A2: Gesamtband - Handreichungen für den Unterricht mit Kopiervorlagen

Формат: 210х280 мм, 184 стр.

ISBN: 9783061205799

Купить за 451 грн (только Украина) в магазине Yakaboo

Cornelsen

Cornelsen steht für folgende Begriffe:


Cornelsen ist der Name folgender Personen:

Siehe auch

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Источник: Cornelsen

См. также в других словарях:

  • Cornelsen — steht für folgende Begriffe: Cornelsen Verlag, ein deutscher Schulbuchverlag. Cornelsen ist der Name folgender Personen: Franz Cornelsen (Politiker) (1868–1951), preußischer Landrat Franz Cornelsen (1908–1989), deutscher Verleger und Ehemann von… …   Deutsch Wikipedia

  • Cornelsen — patronymische Bildung auf sen zu Cornel (Cornelius) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Cornelsen Verlag — Rechtsform GmbH Gründung 1946 Sitz Berlin …   Deutsch Wikipedia

  • Cornelsen Verlag GmbH & Co. — Cornelsen Verlag GmbH & Co.,   einer der größten deutschen Schulbuchverlage; Sitz: Berlin; 1946 als Franz Cornelsen Verlag GmbH gegründet, heute durch Zukäufe bedeutende Verlagsgruppe. Das Programm umfasst neben dem klassischen Schulbuch u. a.… …   Universal-Lexikon

  • Cornelsen-Verlag — Messestand des Cornelsen Verlags auf der Didacta 2008 Der Cornelsen Verlag ist einer der führenden deutschen Schulbuchverlage und in der Weiterentwicklung Bildungskonzern. Anfänglich auf die englische Sprache konzentriert, spezialisierte sich der …   Deutsch Wikipedia

  • Cornelsen Kulturstiftung — Die Cornelsen Kulturstiftung ist eine gemeinnützige Stiftung der Cornelsen Verlagsgruppe die sich vor allem mit Themen um Bildung und Wissen beschäftigt. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Stiftungszweck 2 Bisherige Förderungen …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Cornelsen — (* 22. Juli 1908 in Minden/Westfalen; † 31. Oktober 1989 in Berlin) war ein deutscher Verleger und der Gründer des Cornelsen Verlages. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Wirken und Ehrungen 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Hildegard Cornelsen — Hildegard Cornelsen, 1981 Hildegard Cornelsen (* 21. November 1905 in Lübeck; † 28. September 1981 auf Ibiza; geborene Friedrichs) war eine Schulbuchautorin, Verlegerin und Grafikerin. Leben In Lübeck als Tochter des Architekten Arthur Fri …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Cornelsen (Politiker) — Heinrich Friedrich Franz Cornelsen (* 2. Oktober 1868 in Stade; † 14. Oktober 1951 ebenda) war ein deutscher Regierungsbeamter und Abgeordneter. Er war von 1905 bis 1917 Landrat des preußischen Kreises Minden in Westfalen und von 1917 bis 1932… …   Deutsch Wikipedia

  • Greg Cornelsen — Greg Cornesen (born 29 August, 1952 in Sydney) is a former Australian rugby union footballer, who was capped 25 times for the national team, the Wallabies from 1974 to 1982. His usual position was as flanker.Cornelsen made his international debut …   Wikipedia

  • Claudia Cornelsen — (* 4. November 1966 in Hannover) ist eine deutsche Buchautorin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Literatur 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»