Книга: Herluf Bidstrup «Chinareise»

Chinareise

In bequemen Lehnsesseln sitzend, passieren wir hoch oben in der Luft die Grenze der Volksrepublik China, die nicht wie auf der Landkarte durch einen Strich markiert ist. Nackte graue Berge wellen sich tief unter dem Flugzeug nach alien Seiten. Schliesslich entdeckt man aber doch deutlich eine Linie in der Gebirgslandschaft. Sie krummt und windet sich uber Berg und Tal, so weit man sehen kann. Das ist die GroBe Chinesische Mauer, die Grenze Chinas seit mehr als zweitausend Jahren. Der Begrunder der Tsin-Dynastie zwang seine Untertanen, dieses gigantische Verteidigungswerk zu bauen, das bis in feme Zeiten die Tsin-Dynastie gegen alle Angriffe von aussen schutzen sollte. Aber die unfassbaren Leiden, die der Bau der Mauer dem chinesischen Volk auferlegte, fuhrten dazu, dass die Tsin-Dynastie von innen gesturzt wurde. Das Volk erhob sich, wenige Jahre nachdem die Mauer fertiggebaut war. Die Gedanken wandern unwillkurlich von der Mauer zuruck zur westlichen Welt der Gegenwart, zu dem...

Издательство: "VEB Verlag der Kunst Dresden" (1956)

Формат: 195x270, 176 стр.

Купить за 1100 руб на Озоне

Другие книги автора:

КнигаОписаниеГодЦенаТип книги
Gewitztes und Verschmitztes: Humoristische und satirische BildserienВам предлагается издание «Gewitztes und Verschmitztes» — Eulenspiegel Verlag, (формат: 215x295, 96 стр.) Подробнее...19551551бумажная книга

Herluf Bidstrup

Infobox Artist
name = Herluf Bidstrup
Born = Berlin Germany


imagesize =
caption =
birthdate = birth date|1912|09|10|mf=y
location = Berlin, Germany
deathdate = death date and age|1988|12|26|1912|02|10|df=y
deathplace = Allered, Denmark
nationality = Dane
field = Caricature
training =
movement =
works =
patrons =
awards =

Herluf Bidstrup (September 10, 1912 - December 26, 1988) - danish and soviet cartoonist and politician.

Biography

Personal Life

Art

References

* [http://www.bidstrup.ru/ Bidstrup(Russian)]

Источник: Herluf Bidstrup

См. также в других словарях:

  • Carl Friedrich Neumann — (* 28. Dezember 1793 in Reichmannsdorf bei Bamberg; † 17. März 1870 in Berlin) war ein deutscher Orientalist. Inhaltsverzeichnis 1 Lebensweg 1.1 Chinareise 1.2 München …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Friedrich Neumann — Karl (auch: Carl) Friedrich Neumann (* 28. Dezember 1793 in Reichmannsdorf bei Bamberg; † 17. März 1870 in Berlin) war ein deutscher Orientalist. Inhaltsverzeichnis 1 Lebensweg 1.1 Chinareise 1.2 München …   Deutsch Wikipedia

  • Badaling — Die Chinesische Mauer bei Badaling Badaling B …   Deutsch Wikipedia

  • Bodenkolonisator — Kolonisation oder Kolonisierung bedeutet die Gründung und Entwicklung von Kolonien (lat. colonia: Ansiedlung). Diese „Besiedlung“ durch Kolonisten beziehungsweise Kolonisatoren findet sich in Terminologien zum Tier und Pflanzenreich (z. B.… …   Deutsch Wikipedia

  • Casa Malaparte — Villa Malaparte Die Villa Malaparte ist eine Architekturikone, die der Architekt Adalberto Libera für den Schriftsteller Curzio Malaparte auf der italienischen Insel Capri errichten ließ. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Chinesische Feste — Der chinesische Kalender ist ein astronomischer Lunisolarkalender, das heißt ein Kalender, der sowohl mit dem Sonnenzyklus (Jahr), als auch mit dem Mondzyklus (Monat) korrespondiert und nicht durch arithmetische Regeln, sondern durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Chinesisches Jahr — Der chinesische Kalender ist ein astronomischer Lunisolarkalender, das heißt ein Kalender, der sowohl mit dem Sonnenzyklus (Jahr), als auch mit dem Mondzyklus (Monat) korrespondiert und nicht durch arithmetische Regeln, sondern durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Delphische Maximen — Delta Inhaltsverzeichnis 1 Δαιδάλου πτερά 2 Δαμόκλειος σπάθη …   Deutsch Wikipedia

  • Die liebe Familie — Seriendaten Originaltitel Die liebe Familie // Die liebe Familie – Next Generation Produktionsland Osterreich …   Deutsch Wikipedia

  • Dōgen — beim Betrachten des Mondes Eihei Dōgen Kigen Zenji (japanisch 道元禅師 Dōgen Zenji – Meister Dōgen; * 26. Januar 1200 in Uji; † im Spätsommer 1253 in Kyōto) war ein Lehrer des japanischen Zen Buddhismus und einflussreicher Abt. Er übertrug die Chan… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Traser — (* 4. Januar 1953 in Darmstadt) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler, der es in der Deutschen Fußballnationalmannschaft der Amateure von 1972 bis 1978 auf 23 Einsätze gebracht hat. Inhaltsverzeichnis 1 Laufbahn 1.1 Kickers Offenbach, 1971… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»