Book: Giuseppe de Logu, Mario Abis «Venezianische Malerei»

Venezianische Malerei

Вашему вниманию предлагается книга "Venezianische Malerei" .

Издательство: "Corvina" (1978)

Формат: 210x240, 160 стр.

Купить за 330 руб на Озоне

Другие книги автора:

КнигаОписаниеГодЦенаТип книги
Venezianische MalereiАльбом, посвященный мастерам венецианской живописи XV-XVIII вв — Veb E. A. Seemann Buch- und Kunstverlag, Leipzig, (формат: 210x245, 168 стр.) Подробнее...1978330бумажная книга
A Velencei Festeszet FenykoraВ книге "Золотой век венецианской живописи" исследуется искусство XV - XVIII вв. Здесь рассматриваются художники Джованни Беллини, Джорджоне, Тициан, Джованни Баттист Морони, Доменико Фетти, Джованни… — Corvina Kiado, (формат: 210x240, 212 стр.) Подробнее...1975140бумажная книга
La Edad de oro de la pintura VenecianaAl acercarnos brevemente a la pintura veneciana, debemos hacerlo no solo con el placer que produce a nuestros sentidos, sino tambien tratando de conocerla intelectualmente, lo que hara que seamos aun… — Editorial Arte y Literatura, (формат: 210x235, 156 стр.) Подробнее...1978430бумажная книга
Malarstwo weneckie zlotego okresu XV-XVIII w.Альбом посвящен золотому периоду венецианской живописи - живописи XV - XVIII вв. Венецианская школа живописи - одна из главных итальянских живописных школ. Наибольшее развитие получила в XV-XVI… — Widawnictwa artystyczne i filmowe, (формат: 235x200, 108 стр.) Подробнее...197690бумажная книга
Venezianische MalereiАльбом посвящен мастерам венецианской живописи XV-XVIII вв — Veb E. A. Seemann Buch- und Kunstverlag, Leipzig, (формат: 245x210, 168 стр.) Подробнее...1978360бумажная книга

Look at other dictionaries:

  • venezianische Schule —   [v ],    1) Malerei: Malerschule von Venedig, Bezeichnung für die in eigenständiger Entwicklung entstandene venezianische Malerei ab dem Trecento, die sich v. a. durch ihre Farbkultur und schimmerndes Licht, weniger durch Zeichnung und… …   Universal-Lexikon

  • Malerei der Renaissance — Raffael: Schule von Athen, 1509 1510, Stanza della Segnatura, Vatikanstaat. Die Malerei der Renaissance setzte um 1420 in Florenz ein (Frührenaissance 1420 1500), erreichte ihren Höhepunkt zu Anfang des 16. Jahrhundert (Hochrenaissance, 1500… …   Deutsch Wikipedia

  • Malerei — Malerei, die Kunst, mit Farben auf einer Fläche Gegenstände des menschlichen und des Naturlebens in dem Schein körperlichen Daseins zur Darstellung und Anschauung zu bringen. Es ist hierbei die ideelle, die praktische und die historische Seite zu …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Venezianische Mehrchörigkeit — Mehrchörige Kirchenmusik Mehrchörige Aufführung im Salzburger D …   Deutsch Wikipedia

  • Renaissance-Malerei — Jan van Eyck: Arnolfini Hochzeit, Hochzeitsbild des Giovanni Arnolfini und seiner Frau Giovanna Cenami (1434), National Gallery, London In der bildenden Kunst löste die Renaissance zuerst in Italien die Gotik ab. Sie setzte u …   Deutsch Wikipedia

  • italienische Malerei des 18. Jahrhunderts: Das Vermächtnis der Vergangenheit —   Nachdem die italienische Kunst in der Malerei des Barocks einen Höhepunkt erreicht hatte, zehrte sie im 18. Jahrhundert von der großen Vergangenheit ihrer lokalen Traditionen. Dabei ging die Führung von den bis dahin bestimmenden Zentren Rom,… …   Universal-Lexikon

  • barocke Malerei in Deutschland und Österreich: Aus dem Dunkel zum Licht —   Im Heiligen Römischen Reich also in Deutschland, Österreich, Böhmen und Mähren war das 17. Jahrhundert für die Malerei, anders als im übrigen Europa, eine dunkle Zeit. Dies lag nicht zuletzt auch am Dreißigjährigen Krieg und seinen Folgen, die… …   Universal-Lexikon

  • Tizian — Selbstbildnis (Ausschnitt), um 1567, Museo del Prado, Madrid …   Deutsch Wikipedia

  • Mariä Himmelfahrt (Tizian) — Mariä Himmelfahrt Tizian, 1516 1518 Öl auf Holz, 690 cm × 360 cm Santa Maria Gloriosa die Frari Mariä Himmelfahrt ist ein Ölgemälde des berühmten italienischen Malers …   Deutsch Wikipedia

  • Renaissancemalerei — Jan van Eyck: Arnolfini Hochzeit, Hochzeitsbild des Giovanni Arnolfini und seiner Frau Giovanna Cenami (1434), National Gallery, London In der bildenden Kunst löste die Renaissance zuerst in Italien die Gotik ab. Sie setzte u …   Deutsch Wikipedia

  • italienische Kunst — italienische Kunst,   die Kunst auf der Apenninenhalbinsel und Sizilien seit dem frühen Mittelalter auf einem an griechischem, etruskischem, italischem, römischem, frühchristlichem und byzantinischem Kulturerbe überreichen Boden. Das Fehlen einer …   Universal-Lexikon